26 + 27. 7. 2014, 12:30 Uhr
Wetter: 28 Grad; sonnig und schwül
Strecke: 50 km || Fahrzeit: — Std
Schnitt: — km/h || Max — km/h
Juni: 2/50 km || 2014: 30/1148 km

Mein immer noch dickes Knie hat weitere Fahrten im Juli verhindert – das Tanz und Folk-Festival in Rudolstadt hat ihm den Rest gegeben! Ich habe es die letzten Tage geschohnt, um die Schwellung heraus zu bekommen, leider bisher nur mit mäßigem Erfolg. Ärgerlich auch deswegen, da nun auch unsere jährliche Radtour (diesmal Entlang von Oder und Neisse) in Gefahr gerät.
Am Wochenende habe ich trotz der Schwellung zwei kleine und sehr ruhige Runden gedreht um zu schauen, wie das Knie auf die Bewegung reagiert. Unter dem Strich ist es immerhin nicht schlimmer geworden – aber ich habe schon auch gemerkt, dass ich recht lange nicht auf dem Sattel gesessen habe. Nicht nur an der Kondition, sondern auch an meinem Popo 🙂

Mal sehen, was die nächsten Tage bringen – denn ich werde wohl ein paar weitere Einheiten absolvieren, um für die Radtour wieder in Form zu kommen.

Advertisements